JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Silvia's Entspannungswanderung

Silvia

Silvia Welschen, Ressort Infostelle von Grenchen Tourismus

Mit grosser Neugier etwas neues zu entdecken, lasse ich keine Wanderung aus, welche mich anspricht.
Nach dem Motto: „Verschiebe nichts auf morgen was du heute kannst besorgen“

Route

Hier finden Sie den Routenbeschrieb bei Schweiz Mobil.

Beschreibung

Mit dem ÖV ab Bahnhof Süd fahren Sie bis zum Stierenberg (geübte Wanderer können den Aufstieg auch zu Fuss bewältigen). Von dort aus geht es gemütlich, quer durch die Schafweide, in den Wald hinein. Nach ca. 55 Minuten haben Sie den Wald durchquert und gelangen zur Bütze.

Geniessen Sie den wunderschönen Ausblick auf das Aaretal sowie die Alpen.

Eine Grillstelle, welche zur Bütze gehört, lädt zum Rasten ein. So können Sie die wunderschöne Aussicht geniessen.

Von dort geht es beim Brunnen die Wiese runter in den nächsten Wald. Nach 20 minütigem Abstieg gelangen Sie zum Bettlachberg

Im Berggasthaus "Bettlachberg" stehen wärschafte, bodenständige Köstlichkeiten wie warme Gerichte im Pfänli, Älplerspätzli, Rösti, Fondue und Käseschnitten im Angebot. (Angepasste Öffnungszeiten ab 13. Mai 2020 Mittwoch bis Samstag 10.00 - 21.00 Uhr, Sonntag 10.00 - 17.00 UhrMontag und Dienstag Ruhetag)

Weiter geht der Abstieg der Strasse entlang. Falls Sie auf einen Sprung zur Burg Grenchen-Bettleschloss abstechen möchten, können Sie dies noch während dem Abstieg machen. Von dort kann der Waldweg (steiler, steiniger Weg) oder wieder die Strasse genommen werden.

Am Waldrand, rechts neben der Strasse befindet sich ein Bänkli. Dort können Sie nochmals den Blick auf den Buechiberg, Aarelauf oder Alpen geniessen. Jetzt geht es der Strasse entlang. Richtung Bahnhof Bettlach, zu Fuss (ab Dorfplatz ÖV, Linie 26, bis zum Bettlach, Bahnhof resp. Grenchen, Bahnhof Süd).